DIABETOLOGIE

Diabetes Typ 2 ist bei Erwachsenen weit verbreitet. Kennzeichnend für diese Krankheit ist ein dauerhaft zu hoher Blutzuckerspiegel. Sie ist umgangssprachlich auch bekannt  als "Altersdiabetes" oder "Zucker".

 

Langfristig kann Diabetes Augen, Nerven, Nieren, Füße sowie Herz und Gefäße schädigen.

Moderne Diabetesbehandlung ist klassisches Teamwork,

d.h. Patient und alle Behandler ergänzen sich optimal.

Information - Lebensstil - Medikamente - Therapiekontrolle

All das zusammen macht Diabetes zu einer gut beherrschbaren Erkrankung. Zur Behandlung gehören Schulungen und eine Anpassung bestimmter Lebensgewohnheiten, wie zum Beispiel Ernährung und Bewegung. Medikamente werden erst verschrieben, wenn der Blutzucker trotz gesunder Lebensweise weiterhin zu hoch bleibt.

Unabhängig von der gewählten Behandlung liegt der Schlüssel für die Beherrschung eines Diabetes darin, die Erkrankung gut zu verstehen und zu wissen, was man selbst zum Schutz seiner Gesundheit tun kann. Wichtig ist dabei die Unterstützung eines koordinierenden Arztes und anderer Fachleute, zum Beispiel aus der Diabetes- und Ernährungsberatung sowie aus der medizinischen Fußpflege .

Wir binden Sie in ein solches Team ein und gewährleisten die regelmäßigen Kontrolluntersuchungen über die Einbindung in entsprechende strukturierte Behandlungsprogramme (sog. "Disease-Management" DMP).

© 2020 Dr.Siegmar&Engel Hausarztpraxis Heidbergweg